Kommunale Partnerschaft

Spenden für Menschen mit Behinderungen in unserer Partnergemeinde Świdwin

Nach dem Eingang von einigen Privatspenden, aber insbesondere durch die umfangreiche Spende der Firma BK GmbH, Das Sanitätshaus, in Tessin konnten Herr Meilicke und der Bürgermeister mit einem LKW am 12. November 2015 zahlreiche, vielfältige Hilfsmittel und Geräte nach Świdwin in die dortige Sozialstation bringen.

Nach einem herzlichen Empfang folgte die gemeinsame Entladung, danach die Besichtigung der Sozialstation mit Tagespflege und versehen mit vielen Dankesworten sowie kleinen Aufmerksamkeiten die Rückkehr.

Mit einem guten Gefühl und mit Gedanken an weitere Hilfen, gilt weiter der Spendenaufruf zur Hilfe für bedürftige Menschen in der Gemeinde Świdwin.

Falls Sie also jetzt oder später Geräte/ Hilfsmittel, auch welche die nicht auf der oben aufgeführten Liste stehen, für die Sozialstation der Gemeinde Świdwin spenden möchten, rufen Sie einfach im Rathaus, 038209 4800 das Sekretariat an und Frau Müller wird gern das Weitere, wie beispielsweise die Abholung regeln.

Joachim Hünecke
BürgermeisterAstrid Wruck
Vorsitzende Sozialausschuss

Teilen