Kommunale Partnerschaft

Delegation von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr in Zabrowo

Eine Delegation der FFw Gubkow weilte am 15.-16.05.2010 auf Einladung der Gemeinde Świdwin, sowie der FFw Zabrowo in Polen. Die Kameraden wurden offiziell  vor dem Gemeindeamt begrüßt.

Danach waren wir Zuschauer beim Kreiswettkampf der Feuerwehren. Der Löschangriff  nass  wurde annähernd wie bei unseren Feuerwehren durchgeführt. Gegen  14.00 Uhr nahmen wir in Zabrowo an der Auszeichnung verdienter Kameraden der dortigen Feuerwehr anlässlich des Tages des Feuerwehrmanns  teil. Bei dieser Gelegenheit übermittelte der Kamerad Rolbieski die herzlichsten Grüße des Sanitzer Bürgermeisters.

Gegen 16.00 Uhr brachte man uns zu unserer Unterkunft, wo im Anschluss auch das Feuerwehrpicknik stattfand. Hier gab es reichlich Speisen, Getränke und Musik. Die außerordentliche Gastfreundschaft der polnischen Freunde war beeindruckend und ließ die Zeit schnell voranschreiten.

Am 16.05.2010 fand zuerst ein Frühstück mit Vertretern der Gemeinde sowie der Feuerwehr Zabrowo statt. Im Anschluss fuhren wir zur offiziellen Besichtigung der Feuerwehr nach Zabrowo. Hier wurde durch die polnischen Freundeder Wunsch nach einer engeren Zusammenarbeit mit der FFw Gubkow zum Ausdruck gebracht. Sowohl durch gegenseitige Besuche als auch durch Wettkämpfe gegeneinander.

Bei diesem Treffen wurde auch ein Präsent des Bürgermeisters von Sanitz überreicht. Zum Abschluss gab es noch ein gemeinsames Mittagessen im Ratskeller von Świdwin, bevor die Kameraden Rolbieski, Goslicki und Schmidt  verabschiedet wurden und die Heimreise antraten.

Frank Rolbieski

Teilen